Aktuelle Beiträge

Eintopf von der Wruke

Eintopf von der Wruke

Wruke, häääää? Die Wruke, auch Erd- oder Bodenkohlrabi, Butterrübe, Runke oder Runkelrübe genannt, ist den meisten wohl als Steckrübe bekannt und galt lange Jahre nur als Viehfutter. Das Gemüse kam im 17. Jahrhundert aus Skandinavien zu uns, weshalb es auch wie ein weiterer ihrer zahlreichen Zweitnamen verrät, die „schwedische Rübe“ genannt […]

Hirtenmaccheroni

Hirtenmaccheroni

Grüß Gott, da wir nach wie vor gletscherähnliche Temperaturen haben, gibt es heute von mir das Rezept für einen original Südtiroler Hüttenschmaus. Die Hirtenmaccheroni sind für mich eine tolle alternative zu einer „Standard-Bolognese“, sie sind würzig und die Kräuter geben dem Gericht einen extra Pfiff. Ich hoffe euch schmeckt dieses traditionelle […]

Feiger Gockel im Schinkenmäntelchen

Feiger Gockel im Schinkenmäntelchen

Auch wenn bei uns der Grill nie wirklich kalt wird, starten wir heute zumindest hier auf meinem Blog die Grillsaison mit einem köstlichen Hähnchenrezept. Ja – und dann noch die Feige. Viele nehmen Sie im Supermarkt erst gar nicht wahr oder lassen sie „feige“ liegen – aber traut euch ruhig! In […]

Süppchen von der süßen Kartoffel

Süppchen von der süßen Kartoffel

Süße Grüße, den Januar haben wir geschafft und den Februar starte ich mit einem Rezept zu dem neuen IN-Gemüse. Süßkartoffeln tauchen schon seit einiger Zeit immer häufiger im Supermarkt auf und das hat auch gute Gründe. Sie enthalten fast kein Fett und sind darum trotz relativ vieler Kalorien für Figurbewusste […]

Baguette mit getrockneten Tomätchen

Baguette mit getrockneten Tomätchen

Hallo, da bin ich mal wieder. Heute habe ich das Rezept für leckere Baguettes. Es ist super easy und ihr benötigt gar nicht viele Zutaten – aber das Ergebnis… Vorab zur Info, ich backe die Baguettes in einer Baguetteform, sie sorgt dafür, dass ihr die typische Form trotz dem doch recht flüssigen Teig, […]

Gulasch vom ausgewachsenen Rindvieh

Gulasch vom ausgewachsenen Rindvieh

Hey, da bin ich schon wieder mit meinem Lieblingsgulaschrezept. Ja, ich gebe zu, es passt nicht so ganz in die Kalorieeinsparmaßnahmen am Jahresanfang, aber es ist sooooooo lecker. Es schmeckt nach Heimat – Seelenfutter eben! Für 4 Personen benötigt ihr:    

Hähnchen mit Reis und asiatischem Gemüse

Vielen Dank lieber Christopher

Hallo ihr Lieben, ich habe heute einen lieben Freund um seine Meinung über mein neues Herzensprojekt gebeten. Seine Reaktion „das ist voll schön geworden“ hat mir Mut in dieser für mich doch noch sehr fremden und neuen Blogwelt gegeben. Auf seine darauf folgende Frage: „aber kann ich das auch ohne deine Maschine nachkochen?“, antwortete […]

Thermomix oder was?!?

Thermomix oder was?!? Tja, der Thermomix, er spaltet die Hobbykochnation. Die einen können ohne ihren „geliebten Topf“ nicht mehr leben, die anderen können nicht verstehen wie man (Naja, hauptsächlich Frau) sich für über 1.000,00€ eine Küchenmaschine kaufen kann. Auch ich habe mir die Entscheidung vor ca. 1,5 Jahren nicht einfach […]