überbackene Knuspergarnelen

Überbackene Knuspergarnelen

Noch vor zwei Jahren hätte mich mit dem folgenden Rezept niemand aus der Reserve gelockt. Garnelen standen einfach nicht auf meinem Speiseplan. Jetzt kann ich mir die köstlichen Meerestiere einfach nicht mehr aus meiner Küche wegdenken und auch deshalb war es lange mal wieder an der Zeit ein neues Rezept auszuprobieren – Zeit für überbackene Knuspergarnelen.

Die mit einer knusprigen Pankomasse gratinierten Garnelen auf einem Bett von in Pernod badenden Fenchelwürfeln sind nicht nur ein Genuss, sondern auch super einfach zubereitet.

Und das Beste…mit dem restlichen Pernod könnt ihr auch noch meine leckeren Pernodmuscheln zubereiten, es ist nämlich wieder Miesmuschelzeit.

 

Für 4 Personen benötigt ihr:

Zutaten

  • 1 kleine Fenchelknolle
  • 1 Handvoll Petersilienblätter
  • 1 Knoblauchzehe
  • 120g weiche Butter
  • 5 EL Panko-Brösel
  • 28 Garnelen (küchenfertig, ohne Schale)
  • 4 EL Pernod
  • Salz und Pfeffer

Anleitung

  1. Heizt euren Backofen auf 230°C, Grillfunktion auf und stellt euch eine große, oder alternativ vier kleine Auflaufformen bereit.
  2. Schneidet den Fenchel in feine Würfel, gebt diese in der Auflaufform und würzt sie mit Salz und Pfeffer.. Das Fenchelgrün hackt ihr fein und stellt es beiseite.
  3. Für das Topping hackt ihr den Knoblauch und die Petersilie fein, vermengt beides mit der Butter und den Panko-Bröseln und würzt es ebenfalls mit Salz und Pfeffer.
  4. Beträufelt den Fenchel mit dem Pernod, legt die vorbereiteten Garnelen auf das Gemüse und verteilt die Buttermischung darauf.
  5. Gebt die Auflaufform für 10-12 Minuten auf mittlerer Schiene unter den Backofengrill und lasst alles goldbraun überbacken.
  6. Vor dem Servieren bestreut ihr die Garnelen mit dem gehackten Fenchelgrün.

bgpublicon - Überbackene Knuspergarnelenblog button9 - Überbackene Knuspergarnelentracker - Überbackene Knuspergarnelen

Hinterlasse einen Kommentar...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*