Scaia

Tenuta Sant‘ Antonio Scaia Bianca Veneto IGT

Tenuta Sant‘ Antonio Scaia Bianca Veneto IGT

Hier habe ich noch einen Weißwein für euch – Diesmal aus Venetien, eine Region im Nordosten von Italien, welche sich von den Dolomiten bis ans Adriatische Meer erstreckt.

Der „Scaia“ ist ein Cuveé aus Garganega, Trebbianimage 24 e1464274112431 285x300 - Tenuta Sant' Antonio Scaia Bianca Veneto IGTo und Chardonnay  Trauben.
Er duftet nach Zitrusfrüchten und schon beim ersten Schluck kommen Birne und Mango zum Vorschein.

Ich finde ihn sehr sanft, aber gleichzeitig frisch.
Der Wein passt perfekt zu Antipasti, gegrilltem Fisch, Geflügel und natürlich zu meinem Königinnenflammkuchen. Königinnenflammkuchen

Die 750ml Flasche des Scaia ist mit einem Glaskorken versehen, dies führt dazu, dass er niemals nach Kork schmeckt und sich länger hält.

Zur Info:
Rebsorte: Garganega, Trebbiano und Chardonnay
Alkohol: 12,5% Vol.
Allergene: enthält Sulfite

Auch diesen Wein bekommt ihr in Minden bei Stupiello. Falls ihr mir nicht blind vertrauen wollt, empfehle ich eines der nächsten Wochenenden zu nutzen und bei gutem Wetter ein Gläschen direkt bei Stupiello zu testen.
Im Hauptgeschäft habt ihr von Mittwoch – Freitag bis 18:30 Uhr und am Samstag bis 16:00 Uhr die Gelegenheit.
http://www.stuppiello-feinkost.de/bistro/

Ihr solltet ihn probieren – so schmeckt der Sommer…!
 

bgpublicon - Tenuta Sant' Antonio Scaia Bianca Veneto IGTblogeintrag - Tenuta Sant' Antonio Scaia Bianca Veneto IGTblog button9 - Tenuta Sant' Antonio Scaia Bianca Veneto IGTtracker - Tenuta Sant' Antonio Scaia Bianca Veneto IGT

Ein Kommentar

  1. Pingback: Königinnenflammkuchen - oh wie lecker

Hinterlasse einen Kommentar...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*