Risotto

Risotto

Isst du schon, oder rührst du noch?!

Heute wird es mal wieder italienisch, es gibt einen klassischen Risotto.
Die Zutatenliste ist recht unspektakulär, aber sobald ihr die angedünsteten Zutaten mit dem Weißwein ablöscht riecht es einfach göttlich in der Küche. Wenn dann noch Butter und Parmesan dazu kommen wisst ihr warum sich die Rührerei gelohnt hat.
Der Risotto ist ein köstliches Hauptgericht, aber auch eine tolle Beilage zu Fisch- oder Fleischgerichten.

Probiert es einfach mal aus…

Für 4 Personen benötigt ihr:

Zutaten

  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 700ml Geflügelfond
  • 50g Parmesan
  • 50ml Olivenöl
  • 250g Risotto Reis
  • 150ml Weißwein
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle
  • 50g kalte Butter

image 15 300x225 - Risotto

Anleitung

  1. Würfelt die Schalotten und den Knoblauch sehr fein und erhitzt in der Zwischenzeit in einem kleinen Topf den Geflügelfond. Den Parmesan reibt ihr auf einer Haushaltsreibe möglichst fein und stellt in vorerst zur Seite.
  2. Erhitzt nun das Olivenöl in einem großen Topf und dünstet die Schalotten- und die Knoblauchwürfel darin an. Fügt den Risotto Reis hinzu und dünstet diesen unter Rühren glasig. Gießt den Weißwein dazu und lasst ihn bei milder Hitze unter Rühren einkochen.
  3. Gebt jetzt ein Viertel des heißen Geflügelfonds zu dem Reis und lasst ihn unter häufigem Rühren so lange garen bis die Körner die Flüssigkeit fast vollständig aufgesogen haben.
  4. Diesen Vorgang wiederholt ihr noch drei Mal, also bis der Fond komplett aufgebraucht ist. Je nach Reissorte dauert das etwa 20-25 Minuten. Und gaaaaanz wichtig: RÜHREN NICHT VERGESSEN!!! Das Rühren bewirkt, dass sich die Stärke aus den Reiskörnern löst und das Risotto cremig wird.
  5. Schmeckt den Risotto herzhaft mit Salz und Pfeffer ab, zieht den Topf vom Herd und rührt die kalten Butterwürfel unter.
  6. Zuletzt rührt ihr jetzt noch den fein geriebenen Parmesan unter damit der Risotto seine typische cremige Konsistenz bekommt.

Genug gerührt, jetzt lasst es euch schmecken!

Guten Appetit

 

bgpublicon - Risottoblog button9 - Risottotracker - Risotto

Zusammenfassung
image 8 e1475078865778 - Risotto
Rezeptname
Risotto
Veröffentlicht am

Hinterlasse einen Kommentar...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*